[Angenommen] Zokanar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Angenommen] Zokanar

      Name: Zokanar
      Geschlecht: männlich
      Rasse: Mensch
      Alter: 29
      Rang: Sith-Schüler / Krieger
      Ausbildungsschwerpunkt: Sith-Krieger (Leibwächter)

      Erscheinungsbild:
      Zokanar ist ein großer und kräftiger Junger Mann. Er hat blaue Augen und schwarze Haare, seine Frisuer erinnert an einen Militärschnitt.
      Auf seiner linken Gesichtshälfte ist eine große Brandnarbe zu sehen. Zokanar trägt eine Rüstung die der der Imperialen Garde sehr ähnelt. Er führt ein violettes Lichtschwert.

      Aktueller Aufenthaltsort: Dromund Kaas

      Auftreten: Zokanar redet nur selten und bewahrt stets Haltung.

      Meister:-

      Schüler:-

      Stärken des Charakters: Zokanar ist sehr Diszipliniert und nichts kann ihn aus der Fassung bringen. Außerdem ist er ein ausgezeichneter Nahkämpfer mit dem Lichtschwert. Er folgt seinem Meister mit blinder loyalität.

      Schwächen des Charakters: Er folgt seinem Kommandanten oder Meister mit blinder loyalität. (Dies kann sowohl als Schwäche aber auch als Stärke gesehen werden) Zokanar kann nur sehr schlecht mit anderen Menschen umgehen da er den Kontakt meistens vermeidet. Kreativität ist etwas das Zokanar überhauptnicht besitzt, da er sein ganzes leben lang immer alles vorgesetzt bekam. Zokanar beherrscht die Macht nur in den simpelsten Aspekten.

      Geburtsort: Zokanar ist auf Ziost geboren.

      Alter beim Eintritt der Akademie: Zokanar begann seine Ausbildung zum Sith im Alter von 15 Jahren in der Sith-Akademie auf Ziost.

      Alter bei Ernennung zum Sith: 17

      Kurze Beschreibung der Akolythenzeit: Wie alle Sith-Akolythen musste Zokanar sich einer Reihe von lebensgefährlichen Prüfungen stellen,dies viel ihm nicht leicht aber durch diszipliniertes und hartes Training schaffte er es.

      Tätigkeiten nach Abschluss der Akademie: Zokanar diente unter Darth Decimus 1 Jahr Auf Corellia.

      Einsatzorte: Corellia , Dromund Kaas


      Zokanar lebte in einem Strengen Elternhaus bis er seine Ausbildung antrat. Schon bevor seiner Ausbildung wurde er im Umgang mit Vibroklingen geschult. Im Alter von 15 Jahren wurde er dann auf die Sith-Akademie von Ziost geschickt
      um dort zum Sith ausgebildet zu werden. Während seiner Zeit Als Akolyth war er stets ein Aussenseiter,als ein Trainingskampf unter den Akolythen stattfand haben mehrere Akolythen Zokanar gepackt und sein Gesicht in eine nebenstehende Feuerschale gedrückt.Durch dieses Ereigniss trägt Zokanar seine Brandnarbe. Mit Jahren 19 beendete Zokanar seine Ausbildung und wurde zu einem vollwertigen Sith. Kurz darauf wurde er in Darth Decimuss gefolge auf Corellia eingeteilt. Er begann seinen Dienst unter Darth Decimus damit ihm als Leibwache in der Schlacht um Corellia zu dienen. Nach ca. einem Jahr neigte sich der Krieg auf Corellia dem Ende zu. Jedoch bevor dieser endete musste Zokanar einen Anschlag auf Darth Decimus vereiteln, bei diesem Anschlag wurde er schwer verletzt und musste für mehrere Tage in einen Kolto Tank. Als er wieder erwachte war die Schlacht um Corellia beendet, kurz darauf erfuhr er das Darth Decimus die Schlacht nicht überlebt hatte. Ohne Auftrag wurde er nach Dromund Kaas geschickt um dort die Zitadelle zu bewachen und Unruhen in der Stadt zu beenden. Nach ungefähr 6 Jahren Dienst wurde ein SIth-Lord auf Dromund Kaas ermordet, Zokanar wurde damit beauftragt die Mörder zu finden und zu Exekutieren. Während seinen Ermittlungen stellte sich heraus das die Mörder von seinen Eltern Unterstützt wurden und so musste er sie töten. Es war seine größte Prüfung bis zu diesem Zeitpunkt aber als es soweit kam zögerte er nicht und Exekutierte sie beide eigenhändig. ( Zwei Jahre Später wurde Zokanar einer Operation unter der Leitung von Darth Vastor zugeteilt.) Zokanar lebt auf Dromund Kaas und besitzt dort ein Apartment. Er verbringt viel Freizeit damit seine Lichtschwertfähigkeiten zu verbessern, Zokanar benutzt die Form III Soresu des Lichtschwertkampfes.

      Timeline:

      6 VVC: Geburt (Ziost)
      9 NVC: Beginn der Ausbildung zum Sith (Ziost)
      13 NVC: Beendung der Ausbildung auf der Akademie (Ziost)
      14 NVC: Zeit im Gefolge von Darth Decimus als Leibwache (Corellia) (Jahres Anfang bis Jahres Ende)
      15 NVC: Stationierung als Wache der Zitadelle (Dromund Kaas)
      21 NVC: Tot der Eltern durch Zokanar aufgrund von Verrat (Dromund Kaas)
      23 NVC: Beginn des Dienstes im Gefolge von Darth Vastor



      OOC:

      Mein Name ist Romeo und ich bin 17 Jahre alt. Ich lebe seid ca einem halben Jahr in Bayern und lasse mich zum Schreiner Ausbilden.
      Geboren bin ich allerdings in Niedersachsen in der nähe von Hannover.

      Ich habe fast keine Erfahrung mit Roleplay, allerdings habe ich schon etwas über Youtube und andere Seiten darüber gelernt.
      Ich besitze ein gutes Allgemeinwissen über das Star Wars Universum und ich liebe die "Old Republic" Ära.
      SWTOR spiele ich seid 2011 allerdings habe ich zwischendurch manchmal pausen eingelegt, seid ca 8 monaten spiele ich allerdings regelmäßig.
      Durch meine Ausbildung ist es mir sogut wie unmöglich in der Woche zu spielen, am Wochenende allerdings habe ich relativ viel Zeit.
      In einem halben jahr 18 und ich hoffe dass das kein Problem für euch ist.

      Ich hoffe das dies eine einigermaßen annehmbare Bewerbung ist.

      mit freundlichen Grüßen freue ich mich auf eure Rückmeldung :imperium:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Zokanar () aus folgendem Grund: Das ist jetzt die überarbeitete Version des Charakterbogens von Zokanar als Sith .

    • Hallo Zokanar,

      danke für deine Bewerbung und dein Interesse an unserer Gilde.

      Sie liest sich schon sehr gut und sympathisch. Dass Du RP-Anfänger bist macht gar nichts, wir haben alle einmal angefangen und freue uns immer, neuen Leuten den Einstieg in dieses Hobby zu erleichtern. :)

      Einige Dinge sollten wir noch klären:

      1. Die imperiale Garde ist ein kompliziertes Konstukt, dessen aktueller Zustand einigermaßen unklar ist. Die ursprüngliche Garde ist zwar nicht machtsensitiv (so wie den Char ja auch), verfügt aber über eine geistige Verbindung zu Imperator Vitiate/Valkorion. Sie können auf seine Macht zugreifen und sind dadurch trotzdem stärker als ein Sith-Lord. Das ist ziemlich stark.

      Seit der Imperator tot ist, ist diese Verbindung nicht mehr da. Die Gardisten werden also nicht mehr ohne weiteres mit einem Sith-Lord mithalten können. Wenn sie das nicht können, ist ihre ganze Kernfunktion aber hinfällig und es gäbe keinen Grund für mächtige Sith, auf die Garde zu hören.

      Ob die Gardisten Kaiserin Acina nun genauso loyal dienen wie zuvor dem Imperator, wofür sie eingesetzt werden und ob sie überhaupt einfach einem Darth wie Vastor zugeordnet werden könnten, ist ungeklärt.

      Könntest Du vielleicht noch etwas darauf eingehen, wie Du dir das genau vorgestellt hast? Wenn Du dir dazu noch keine Gedanken gemacht hast, müssen wir schauen, ob wir gemeinsam Lösungen finden.

      2. Wie stellst Du dir genau das RP vor? Das kann mitunter sehr langweilig für dich werden. Gardisten sind stumme Wachen, wie von dir beschrieben. Die würden unter Umständen noch mehr ignoriert werden als Sklaven, die Getränke bringen. Es könnte dazu führen, dass Du Stunden und Abende lang nur rumstehst. Mag sein, dass Du Spaß daran hast, ich möchte dich nur ausdrücklich auf diesen Nachteil hinweisen. Es gibt kaum logische RP-Möglichkeiten. Ist das gewollt und in deinem Sinne? Welche Interaktionen im RP stellst Du dir vor oder wünschst Du dir?

      Ich freue mich auf deine Antwort!

      VG Vastor
      :maskelila: Inc.
    • Welch ein Zufall mir ist genau das selbe vor kurzem eingefallen.
      Die Geschichte mit der Garde und der Verbindung zum Imperator ist mir durchaus bewusst.
      Deshalb habe ich mir gedacht das man eventuell sagen könnte das die Garde nach dem Tot vom Imperator, durch
      Kaiserin Acina mit der Macht an sie gebunden wurde. Und sie nun die Garde einsetzt dem Imperium in verschiedenen wegen
      zu dienen. Das wäre erstmal mein Vorschlag gewesen.

      Zum Thema RP mir ist klar das eine Wache nicht besonders viel sagt und rumsteht, allerdings gibt es auch solche wie z.B.
      General Hesker. Dieser ist zwar ein General aber ich könnte mir ja noch einen solchen Rang erarbeiten. Bis dahin könnte ich
      als persönliche Leibwache oder sowas in der Art dienen. Grundsätzlich habe ich aber kein Problem damit auf Patrouille zu gehen oder auch viel rumzustehen.

      Grüße, Zokanar
    • Hallo Zokanar,

      nachdem wir etwas drüber nachgedacht haben, hier unsere Ansicht: Wir würden uns ungern auf ein Power-Level begeben, das aussagt, dass Acina uns für wichtig genug hält, einen ihrer speziell auf sie gebundenen Gardisten zur Verfügung zu stellen.

      Unser Alternativvorschlag wäre dass Du einen "normalen" Wachposten spielst, der gerne eine ähnliche Ausbildung erfahren haben kann, aber nie an den Imperator oder Acina gebunden war, also nicht zur elitären dunklen Garde gehört, sondern einfacher Gardist ist.

      Alternativ könntest Du einen Sith-Krieger, der auf Personen- und Objektschutzt ausgebildet ist und einen entsprechenden Posten bei uns einnehmen soll, spielen.

      Wäre eines davon in deinem Sinne?

      VG Vastor
      :maskelila: Inc.
    • Huhu :)

      Das sieht schon gut aus.

      Zwei Kleinigkeiten:

      Wenn er auf Ziost geboren ist, kann er auch einfach die Akademie von Ziost besucht haben. Dort gab es auch eine und da fast alle auf Korriban waren, wäre das vielleicht mal eine schöne Abwechslung und direkt ein Gesprächsthema sollte es je zu einem Gespräch über die Akademiezeit kommen. Nur so ein Vorschlag. Sonst kannst Du auch gerne Korriban drin lassen, mit dem Part habe ich keine Probleme.

      Was ich ändern würde ist die Schülerschaft von Darth Decimus. Der Typ war Mitglied im Dunklen Rat und so jemandes Schüler zu sein wäre wieder ein Power-Level, dass wir nicht gutheißen. Einfacher, passender wäre es, wenn er schlicht in dessen Gefolge als Sith gedient hat. Es ist ein Trugschluss dass alle Sith Schüler von irgendwem sind. In Darth Vastors Gefolge sind bis auf zwei Personen auch alle Gefolgsleute statt persönliche Schüler. Die Schülerschaft bedeutet eine persönliche, tiefgehende Ausbildung und die hat Zokanar laut deinem Text von Decimus auch gar nicht bekommen. Ein Sith im Gefolge würde die Geschichte also genauso lassen wie sie ist, glaubwürdiger gestalten und das Power-Level anpassen.

      Darüber hinaus habe ich nichts mehr. Ich lasse aber noch den anderen bis morgen Gelegenheit eigene Fragen zu stellen, sofern vorhanden.

      Du darfst, wenn Du möchtest, schon einmal anmerken, wann Du Zeit für ein Probe-RP hast. Bis auf Donnerstags und Sonntags bin ich einigermaßen flexibel.

      VG Vastor
      :maskelila: Inc.
    • Hallo Zokanar,

      Danke auch von mir noch für deine Bewerbung und dein Interesse.

      Mir ist gerade noch aufgefallen, dass die Timeline fehlt. Da wäre es gut, wenn du diese noch nachreichen könntest. Wenn Zokanar nun 29 Jahre alt ist, dann ist er 6 oder 7 VVC (wenn er nicht schon Geburtstag hatte, die zweite Angabe) geboren. Im Jahr 11 oder 12 NVC wird er mit 17 Jahren zum Sith ernannt worden sein. Aktuell schreiben wir Januar 23 NVC.

      Du könntest also die anderen, prägenden Ereignisse eintragen. Seine Zeit an der Akademie sollte ungefähr drei bis vier Jahre gedauert haben.

      Ich hoffe, das hilft dir etwas bei der Timeline. ^^

      Lieber Gruß,
      Nimitya
      :vindicar: Möge Euer Weg stets von der untergehenden Sonne und dem aufgehenden Mond gleichsam beschienen sein. :syntunir:
    • Vielen Dank für die Tipps von euch beiden, vorallem das mit der Timeline hat mir sehr geholfen.
      Ich hoffe das nun alles für euch in Ordnung ist. :)
      Sollte ich irgendwas Falsch Verstanden haben bitte einfach korrigieren.

      Bezüglich Zeit für ein Probe-RP habe ich
      heute 07.01 von 16 - 23 Uhr Zeit,
      am Montag 08.01 von 19-23 Uhr,
      am Mittwoch 10.01 von 19-23 Uhr,
      am Samstag 13.01 ab 10 Uhr vorraussichtlich den ganzen Tag
      am Sonntag 14.01 von 16-23 Uhr

      Freue mich schon darauf

      LG Zokanar :imperium:
    • Für mich passt nun alles. Danke für die Anpassungen! ^^

      Generell sind die meisten in der Gilde immer so ab 20 Uhr für RP zu haben, durch Arbeit, Studium, RL und ähnliche Dinge. Demnach legen wir die Termine häufig auf 20 Uhr.

      Wir würden dir deshalb Samstag, den 13. Januar, ab 20 Uhr anbieten. vorher klappt es an den genannten Tagen leider nicht bei Vastor und/oder mir. Ich hoffe, dass es dennoch in Ordnung für dich ist.

      Lieber Gruß,
      Nimitya
      :vindicar: Möge Euer Weg stets von der untergehenden Sonne und dem aufgehenden Mond gleichsam beschienen sein. :syntunir: