[Angenommen] Ren'dass

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Angenommen] Ren'dass

      Name: Ren'dass
      Geschlecht: Weiblich
      Rasse: Mirilanerin
      Alter:20
      Rang: Akolyth
      Ausbildungsschwerpunkt (Hexer, Krieger, Attentäter, etc.): keinen

      Erscheinungsbild:Schlanker, sehr trainierter Körperbau da sie ihren Körper häufig trainiert, hat leichte Muskelansätze, ist mit ihren knapp 2 Metern doch recht groß, hat grüne Haut und hat zottelige runter hängende dunkelrote Haare die ihr zum Teil auch ins Gesicht fallen. In ihrem Gesicht befinden sich auf ihren Wangen und ihrer Stirn Tätowierungen so wie auf der rechten Gesichtshälfte eine Narbe die sie von einem Kampf mit nem wilden Tier hat.Trägt immer zwei Übungsklingen bei sich.
      Aktueller Aufenthaltsort: Belsavis
      Auftreten (Verhalten): ist eher ruhig und gelassen daher sehr geduldig, hat aber doch wenn man sie provoziert ein doch recht zerstörerisches Gemüt, ansonsten ist sie immer Höflich und nett, scheint wenn sie sich alleine wähnt mit sich selber zu reden. wirkt auf andere die auf sie zu kommen wegen ihrer Größe zu erst sehr einschüchternd.
      Meister (falls vorhanden): /
      Schüler (falls vorhanden): /

      Stärken des Charakters:ist kräftig da sie jahrelang ihre Kraft trainiert und deswegen leichte Muskeln aufweist und aufgebaut hat und eine hohe körperliche Kraft aufweist. Trainiert regelmäßig ihre Kraft ,kann gut zuhören, wissensdurstig und lernwillig
      Schwächen des Charakters: will meist ohne Nachdenken mit dem Kopf durch die Wand was sie schon oft in ausweglose Situationen brachte, sieht eigene Fehler nicht immer ein.

      Geburtsort: Balmorra
      Geburtsdatum: 2 NVC
      Alter bei Eintritt in die Akademie: /
      Alter bei Ernennung zum Sith: /
      Kurze Beschreibung der Akolythenzeit: /

      [Falls zutreffend]
      Tätigkeiten nach dem Abschluss der Akademie: /
      Einsatzorte: /
      Kurze Beschreibung der Zeit als Sith: /

      [Falls zutreffend]
      Alter bei Ernennung zum Lord: /
      Errungenschaften die Ernennung untermauerten: /
      Tätigkeiten als Lord: /
      Kurze Beschreibung der Zeit als Lord: /

      [Falls zutreffend]
      Alter bei Ernennung zum Darth: /
      Errungenschaften die Ernennung untermauerten: /
      Tätigkeiten als Darth: /
      Kurze Beschreibung der Zeit als Darth: /

      Beschreibt Euren Charakter im Freitext mit eigenen Worten, nennt essentielle Erlebnisse des Charakters. Welche Ereignisse prägten ihn? Welchen Richtlinien folgt er? Nutzt den Freitext um Euren Charakter in eigenen Worten zu beschreiben: wurde als einzigste Tochter einer einer pro imperialen Familie auf Balmorra geboren, als diese bemerkten das sie Machtempfänglich war wurde sie so gut es geht darauf vorbereitet auf die Akademie auf Korriban geschickt zu werden. Doch als sie 14 Jahre war und sich vorbereitete auf die Akademie na Korriban geschickt zu werden, waren sie durch politische Ereignisse gezwungen von Balmorra zu flüchten und verbrachten so lange Zeit ihr Leben als Flüchtlinge vor ihren Verfolgern, bis sie auf Belsavis wo sie glaubten in Sicherheit zu sein durch falsche Versprechungen in einen Hinterhalt gerieten. Indem darauf folgenden Feuergefecht brach ihre Macht in Form eines Machtstoßes aus ihr heraus, nur tötete sie dabei nicht nur die Verfolger sondern auch ihre Eltern unfähig sie zu retten blieb sie da sie nicht wusste wo sie hin sollte wo sie ist und war immer kurz davor ihren Eltern in denn Tod zu folgen.

      Timeline der Vita des Charakters:
      3NVC: Geburt - 17NVC Flucht von Balmorra - 23NVC Hinterhalt auf Belsavis
    • Hallo Underkane,

      Details zu deiner erneuten Bewerbung hatten wir ja bereits besprochen und möchte ich nicht noch einmal hier aufrollen. Das Grundkonzept sieht soweit ganz gut aus, dennoch habe ich ein paar Anmerkungen zu deinem Charakter.

      Du schreibst, dass sie 2 NVC geboren ist und nun 20 Jahre alt ist. Das passt, sofern sie dieses Jahr Geburtstag hat und 21 Jahre alt wird. Nur als kleiner Hinweis. ;)

      Dann noch zu deinem Freitext. Da könnten gern noch ein paar ausschmückende Infos rein, da der erste Teil – durch (noch) fehlende Ausbildung – recht kurz ist. Du könntest noch darauf eingehen, wie Ren’dass oder ihre Eltern herausgefunden haben, dass sie machtsensitiv ist. Wie wurde sie von ihren Eltern vorbereitet? Ebenso könntest du die Flucht der Familie noch etwas ausschmücken. Warum wurden sie gejagt und von wem? Waren es die Zakuul, Republikaner oder ganz andere Fraktionen? Weshalb wurde Belsavis das Ziel der Flucht und wie kam es, dass sie in einen Hinterhalt gerieten? Wurden sie von verraten oder vielleicht von ihren Verfolgern dorthin gelockt?
      Als Ren’dass ihren Machtausbruch hat, wie genau hat sie die Feinde und ihre Eltern getötet? Je nach Anzahl der Feinde, sollte es nicht zu viel gewesen sein. Um es abzuschwächen könnte man auch sagen, dass die Feinde/Eltern eine Klippe durch den Schub heruntergestürzt sind oder sie unglücklich gegen Felsen oder Schrott geschleudert wurden. Derlei Dinge. Da fällt dir sicher noch etwas Passendes ein. Abschließend könntest du noch erwähnen, was die Familie fast sechs Jahre auf Belsavis getan hat, wie hat sie dort gelebt?

      Bei der Timeline könntest du auch noch schauen, ob du ein paar weitere Infos einstreust. Hatte Ren’dass eine schulische Ausbildung genossen oder sich anderweitig fortgebildet – abgesehen von der Vorbereitung auf die Sith-Akademie?

      Der letzte Punkt wäre noch, wie du dir vorstellst, dass sie zu uns kommt. Soll sie gefunden werden? Wenn ja, wie genau stellst du dir das vor, bzw. hast du Ideen?

      Außerdem möchte ich dich noch einmal – auch im Namen der Gilde – darum bitten, auf deine Rechtschreibung und Zeichensetzung zu achten. Sicherlich hast du im oberen Teil einige Aufzählungen durch Kommas trennen wollen, doch auch im Freitext könnte man dies noch etwas schöner gestalten. Für den Post hattest du Zeit und konntest ihn Korrektur lesen. Ebenso würde ich dir empfehlen für die Posts im Forum einfach mal ein Textverarbeitungsprogramm (Word, OpenOfice…) drüber laufen zu lassen, dann siehst du zumindest Rechtschreibfehler und grobe Vertipper recht gut.

      Ich denke, das war’s von mir auch schon. Sobald wir mit der Bewerbung durch sind, sprechen wir dann noch etwas konkreter über das Probe-RP.

      Lieber Gruß,
      Nimitya
      :vindicar: Möge Euer Weg stets von der untergehenden Sonne und dem aufgehenden Mond gleichsam beschienen sein. :syntunir:
    • Name: Ren'dass
      Geschlecht: Weiblich
      Rasse: Mirilanerin
      Alter:21
      Rang: Akolyth
      Ausbildungsschwerpunkt (Hexer, Krieger, Attentäter, etc.): keinen

      Erscheinungsbild:Schlanker, sehr trainierter Körperbau da sie ihren Körper häufig trainiert, hat leichte Muskelansätze, ist mit ihren knapp 2 Metern doch recht groß, hat grüne Haut und hat zottelige runter hängende dunkelrote Haare die ihr zum Teil auch ins Gesicht fallen. In ihrem Gesicht befinden sich auf ihren Wangen und ihrer Stirn Tätowierungen so wie auf der rechten Gesichtshälfte eine Narbe die sie von einem Kampf mit nem wilden Tier hat.Trägt immer zwei Übungsklingen bei sich.
      Aktueller Aufenthaltsort: Varonat
      Auftreten (Verhalten): ist eher ruhig und gelassen daher sehr geduldig, hat aber doch wenn man sie provoziert ein doch recht zerstörerisches Gemüt, ansonsten ist sie immer Höflich und nett, scheint wenn sie sich alleine wähnt mit sich selber zu reden. wirkt auf andere die auf sie zu kommen wegen ihrer Größe zu erst sehr einschüchternd.
      Meister (falls vorhanden): /
      Schüler (falls vorhanden): /

      Stärken des Charakters:ist kräftig da sie jahrelang ihre Kraft trainiert und deswegen leichte Muskeln aufweist und aufgebaut hat und eine hohe körperliche Kraft aufweist. Trainiert regelmäßig ihre Kraft ,kann gut zuhören, wissensdurstig und lernwillig
      Schwächen des Charakters: will meist ohne Nachdenken mit dem Kopf durch die Wand was sie schon oft in ausweglose Situationen brachte, sieht eigene Fehler nicht immer ein.

      Geburtsort: Balmorra
      Geburtsdatum: 2 NVC
      Alter bei Eintritt in die Akademie: /
      Alter bei Ernennung zum Sith: /
      Kurze Beschreibung der Akolythenzeit: /

      [Falls zutreffend]
      Tätigkeiten nach dem Abschluss der Akademie: /
      Einsatzorte: /
      Kurze Beschreibung der Zeit als Sith: /

      [Falls zutreffend]
      Alter bei Ernennung zum Lord: /
      Errungenschaften die Ernennung untermauerten: /
      Tätigkeiten als Lord: /
      Kurze Beschreibung der Zeit als Lord: /

      [Falls zutreffend]
      Alter bei Ernennung zum Darth: /
      Errungenschaften die Ernennung untermauerten: /
      Tätigkeiten als Darth: /
      Kurze Beschreibung der Zeit als Darth: /

      Beschreibt Euren Charakter im Freitext mit eigenen Worten, nennt essentielle Erlebnisse des Charakters. Welche Ereignisse prägten ihn? Welchen Richtlinien folgt er? Nutzt den Freitext um Euren Charakter in eigenen Worten zu beschreiben: wurde als einzigste Tochter einer einer pro imperialen Familie der gehobenen Oberschicht auf Balmorra geboren, bis zu ihrem Machtausbruch lernte sie viel von Privatlehrern über die Geschichte des Imperiums und der alten Sith, da sie diese sehr fasziniert haben, besonders im Bereich der Naturwissenschaften, der Tierkunde und Tiermedizin saugte sie in sich auf. Als diese bemerkten das sie Macht empfänglich war wurde sie so gut es geht darauf vorbereitet auf die Akademie auf Korriban geschickt zu werden. Ihre Machtempfänglichkeit zeigte sich als sie während einer Trainingsstunde ihre Lehrer ohne diesen zu berühren gegen eine Wand schleuderte. Doch als sie 14 Jahre war und sich vorbereitete auf die Akademie na Korriban geschickt zu werden, waren sie durch politische Ereignisse gezwungen von Balmorra zu flüchten da ihr Vater politisch aktiv war machte er sich viele Feinde diese hatten Mächtige freunde, durch die daraus entstehende Intrige waren sie gezwungen zu fliehen doch die sie tot sehen wollten verfolgten sie und verbrachten deswegen lange Zeit ihres Lebens als Flüchtlinge vor ihren Verfolgern. Als sie auf Varonat ankamen und glaubten ihre Verfolger endlich los zu sein wurden sie von einem Fremdenführer dem sie glaubten vertrauen zu können auf einer steinernen Brücke, welche über einen Lavasee führte, in einen Hinterhalt gelockt da ihre Verfolge sie von beiden Seiten der Brücke einkesselten. Indem darauf folgenden Feuergefecht brach ihre Macht in Form eines Machtstoßes aus ihr heraus, nur tötete sie dabei nicht nur ihre 4 Verfolger sondern auch ihre Eltern, welche durch die Wucht des Machtstoßes ihren halt verloren und in denn Lavasee hinabstürzten, unfähig sie zu retten blieb sie da sie nicht wusste wo sie hin sollte wo sie ist und war immer kurz davor ihren Eltern in denn Tod zu folgen.

      Timeline der Vita des Charakters:
      2NVC: Geburt – 8NVC Training im Nahkampf mit und ohne Waffen – 9NVC Erkennung das sie Macht empfänglich ist - 16NVC Flucht von Balmorra und Reise durch die Galaxis - 23NVC in Hinterhalt gelockt auf Varonat

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ren'dass ()

    • Hallo Underkane,

      danke für deine neue Bewerbung.

      Inhaltlich habe ich keine Anmerkungen, das passt soweit. Müssen wir uns nur einen Grund überlegen, nach Belsavis zu fliegen (momentan fällt mir keiner ein) und das entsprechend einstreuen. Für eine Expedition würde Vornn jedenfalls nicht auf die Idee kommen, nach Belsavis zu fliegen. Die Welt, die nach dem Ausbruch der Schreckensmeister als die geheime Gefängniswelt der Republik für die schlimmsten Knackis der Galaxis bekannt wurde.

      Bzgl. Textverarbeitung möchte ich mich Nimitya anschließen. Die Texte haben diverse Schreibfehler, es fehlen Satzzeichen und Großbuchstaben an Satzanfängen. Zwei mal das selbe Wort hintereinander zu schreiben wird von den Programmen auch unterstrichen. Möglicherweise hast Du die Anzeige der Korrektur irgendwann mal in deinem Programm ausgeschaltet? Für die Satzlänge empfiehlt sich übrigens im Sinne der Lesbarkeit eine Länge von 15-20 Wörtern anzupeilen.

      Soweit von meiner Seite :)

      VG Vastor
      :maskelila: Inc.
    • nun ich hab bei meinem Openoffice nichts irgendwie ausgeschaltet ich habe alles so gelassen wie es war, seid der Installation.
      Und nun ich hab mir halt gedacht da ihr sicher noch in der Umgebung von Hoth seid und da mir kein anderer Planet irgendwie einfiel, wollte ich euch längere Wege ersparen und habe deswegen Belsavis gewählt.
      Man könnte denn Planeten natürlich ändern, nur fällt mir keiner ein der irgendwie genauso bewaldet ist wie Belsavis.
    • Name: Ren'dass
      Geschlecht: Weiblich
      Rasse: Mirilanerin
      Alter:21
      Rang: Akolyth
      Ausbildungsschwerpunkt (Hexer, Krieger, Attentäter, etc.): keinen

      Erscheinungsbild:Schlanker, sehr trainierter Körperbau da sie ihren Körper häufig trainiert, hat leichte Muskelansätze, ist mit ihren knapp 2 Metern doch recht groß, hat grüne Haut und hat zottelige runter hängende dunkelrote Haare die ihr zum Teil auch ins Gesicht fallen. In ihrem Gesicht befinden sich auf ihren Wangen und ihrer Stirn Tätowierungen so wie auf der rechten Gesichtshälfte eine Narbe die sie von einem Kampf mit nem wilden Tier hat.Trägt immer zwei Übungsklingen bei sich.
      Aktueller Aufenthaltsort: Varonat
      Auftreten (Verhalten): ist eher ruhig und gelassen daher sehr geduldig, hat aber doch wenn man sie provoziert ein doch recht zerstörerisches Gemüt, ansonsten ist sie immer Höflich und nett, scheint wenn sie sich alleine wähnt mit sich selber zu reden. wirkt auf andere die auf sie zu kommen wegen ihrer Größe zu erst sehr einschüchternd.
      Meister (falls vorhanden): /
      Schüler (falls vorhanden): /

      Stärken des Charakters:ist kräftig da sie jahrelang ihre Kraft trainiert und deswegen leichte Muskeln aufweist und aufgebaut hat und eine hohe körperliche Kraft aufweist. Trainiert regelmäßig ihre Kraft ,kann gut zuhören, wissensdurstig und lernwillig
      Schwächen des Charakters: will meist ohne Nachdenken mit dem Kopf durch die Wand was sie schon oft in ausweglose Situationen brachte, sieht eigene Fehler nicht immer ein.

      Geburtsort: Balmorra
      Geburtsdatum: 2 NVC
      Alter bei Eintritt in die Akademie: /
      Alter bei Ernennung zum Sith: /
      Kurze Beschreibung der Akolythenzeit: /

      [Falls zutreffend]
      Tätigkeiten nach dem Abschluss der Akademie: /
      Einsatzorte: /
      Kurze Beschreibung der Zeit als Sith: /

      [Falls zutreffend]
      Alter bei Ernennung zum Lord: /
      Errungenschaften die Ernennung untermauerten: /
      Tätigkeiten als Lord: /
      Kurze Beschreibung der Zeit als Lord: /

      [Falls zutreffend]
      Alter bei Ernennung zum Darth: /
      Errungenschaften die Ernennung untermauerten: /
      Tätigkeiten als Darth: /
      Kurze Beschreibung der Zeit als Darth: /

      Beschreibt Euren Charakter im Freitext mit eigenen Worten, nennt essentielle Erlebnisse des Charakters. Welche Ereignisse prägten ihn? Welchen Richtlinien folgt er? Nutzt den Freitext um Euren Charakter in eigenen Worten zu beschreiben: wurde als einzigste Tochter einer einer pro imperialen Familie der gehobenen Oberschicht auf Balmorra geboren, bis zu ihrem Machtausbruch lernte sie viel von Privatlehrern über die Geschichte des Imperiums und der alten Sith, da sie diese sehr fasziniert haben, besonders im Bereich der Naturwissenschaften, der Tierkunde und Tiermedizin saugte sie in sich auf. Als diese bemerkten das sie Macht empfänglich war wurde sie so gut es geht darauf vorbereitet auf die Akademie auf Korriban geschickt zu werden. Ihre Machtempfänglichkeit zeigte sich als sie während einer Trainingsstunde ihre Lehrer ohne diesen zu berühren gegen eine Wand schleuderte. Doch als sie 14 Jahre war und sich vorbereitete auf die Akademie na Korriban geschickt zu werden, waren sie durch politische Ereignisse gezwungen von Balmorra zu flüchten da ihr Vater politisch aktiv war machte er sich viele Feinde diese hatten Mächtige freunde, durch die daraus entstehende Intrige waren sie gezwungen zu fliehen doch die sie tot sehen wollten verfolgten sie und verbrachten deswegen lange Zeit ihres Lebens als Flüchtlinge vor ihren Verfolgern. Als sie auf Varonat ankamen und glaubten ihre Verfolger endlich los zu sein wurden sie von einem Fremdenführer dem sie glaubten vertrauen zu können auf einer steinernen Brücke, welche über einen Lavasee führte, in einen Hinterhalt gelockt da ihre Verfolge sie von beiden Seiten der Brücke einkesselten. Indem darauf folgenden Feuergefecht brach ihre Macht in Form eines Machtstoßes aus ihr heraus, nur tötete sie dabei nicht nur ihre 4 Verfolger sondern auch ihre Eltern, welche durch die Wucht des Machtstoßes ihren halt verloren und in denn Lavasee hinabstürzten, unfähig sie zu retten blieb sie da sie nicht wusste wo sie hin sollte wo sie ist und war immer kurz davor ihren Eltern in denn Tod zu folgen.

      Timeline der Vita des Charakters:
      2NVC: Geburt – 8NVC Training im Nahkampf mit und ohne Waffen – 9NVC Erkennung das sie Macht empfänglich ist - 16NVC Flucht von Balmorra und Reise durch die Galaxis - 23NVC in Hinterhalt gelockt auf Varonat


      hier die geänderte Bewerbung
    • Ich bin mal so frei und fange mit den Rückmeldungen zum Prope-RP gestern Abend an.

      Mir persönlich gefiel es soweit ganz gut. Klar, es gibt noch kleine Ecken und Kanten aber die habe ich als "Neuling" auch noch.
      Das was du geschrieben hast, schien mir recht Sympathisch und passend. In dieser Richtung hätte ich somit nichts dagegen dir eine Chance im Gefolge zu geben.

      Das einzige was mich doch etwas gestört hat, war die Rechtschreibung.
      Sicher, niemand ist perfekt und ich Wette das sogar in meiner Antwort einige Rechtschreibfehler sind. Es geht viel mehr darum, so zu schreiben das jeder die Situation gut und einfach verstehen kann. Das find ich, ist im RP sehr Essentiell.
      Ich bin mir nicht sicher ob es dir einfach an Wissen fehlt oder ob du dir keine Mühe dahin gibst. Aber ich weiß dass, das besser geht.

      Anonsten kann ich dir, vor allem für Posts im Forum, diese Seite noch empfehlen.
      Online Rechtschreibprüfung - Kostenlos Rechtschreibung und Grammatik prüfen

      Das wäre es sonst erstmal von meiner Seite. :)
    • Ich habe meine Rückmeldung zwar schon geschrieben aber ich kann mich nur Zokanar anschließen.

      Helfen wir ihm einfach besser zu werden. Ich finde jeder verdient seine Chance im RP nur durch Spielen und Übung und durch das lernen von erfahrenen Spielern kann man auch selbst besser werden.

      Ich bin auch keine Perfekte RP Spielerin aber ich versuche immer dazuzulernen.

      Also lassen wir ihn doch mitspielen. Von mir aus grünes Licht.

      Lg
      Tila :thumbsup:
    • Hallo Ren'dass,

      meiner Meinung nach ist das RP gut verlaufen, der Standort war mal wieder etwas neues und dein Charakter hat IC passend reagiert, da gab es für mich keine Logikbrüche oder plötzliche Umschläge, die unerklärlich waren.

      Ich kann mich der Kritik der anderen anschließen, was das Schreiben betrifft. Nimm dir ruhig die Zeit deinen Satz durchzulesen und zu überprüfen. Das ist besser, als wenn man immer nachfragen muss, was mit dem Satz eigentlich gemeint ist. Aber ich denke, dass du das hinbekommst.

      Bezüglich der Emotes habe ich selbst die Präferenz, dass, wenn sie länger sind, lieber mit /e also in Orange schreibe, dann kann ich mich zumindest besser darauf einstellen, was gesagt wird und was übermittelt wird.

      Ich wäre dafür, dass der Charakter aufgenommen wird. Mit der Zeit kann man sicher noch ein abschließendes Fazit ziehen.
      Ich habe drei Cheeseburger.
    • Ich schließe mich dem genannten Feedback an. Ich sehe eine Verbesserung zum letzten Mal vor einem Jahr, muss aber auch sagen, dass die Rechtschreibung noch ausbaufähig ist. Die Vorschläge der anderen lege ich dir ans Herz und weise dich auch hier nochmal darauf hin, dass du dir gerne Zeit lassen kannst. Wenn du mit großen Gruppen im RP bist, schadet vielleicht auch ein OOC-Hinweis im Gildenchat nicht, damit alle sich daran nochmal erinnern und nicht zu schnell weiter machen oder dich übergehen. ;)

      Dementsprechend können wir deinen Char gerne aufnehmen. ^^ Da Tila derzeit ja die „Aufsicht“ über Ren’dass hat, sollten wir drei einen Termin suchen. Ich denke, dass ich es morgen oder übermorgen schaffen sollte (also Dienstag oder Mittwoch). Wegen Tila werden wir wohl erst 20:30 starten können, denke ich?
      :vindicar: Möge Euer Weg stets von der untergehenden Sonne und dem aufgehenden Mond gleichsam beschienen sein. :syntunir: