[Angenommen] Taeyeon Steen - Akolyth

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Angenommen] Taeyeon Steen - Akolyth

      Ahoi, ich war so frei das Formular zu Kopieren wie es vorgelegt wurde!

      Bewerbungsbogen:

      Name:

      Taeyeon Steen

      Geschlecht:

      Weiblich

      Rasse:

      Mensch(Cyborg)

      Alter:

      19 Jahre

      Rang:

      Akolyth

      Ausbildungsschwerpunkt (Hexer, Krieger, Attentäter, etc.):

      Schwertkampf & Fechtübungen

      Erscheinungsbild:

      Lange weiße Haare (meist offen, oder halboffen und Zopf) , recht dünn, trägt meist starkes Augen Make Up. Im Gesicht sind wage Andeutungen von Implantanten zu sehen. Sie ist 1,70 groß und ziemlich dünn.

      Aktueller Aufenthaltsort:

      Tatooine

      Auftreten (Verhalten):

      Nicht ängstlich aber stets vorsichtig. Ist sehr auf ihr Äußeres bedacht und hat ein kleines Autoritäts-Problem. Redet gerne und schweift dabei auch aus.

      Meister (falls vorhanden): keine

      Schüler (falls vorhanden): keine

      Stärken des Charakters:

      Kommunikativ, Selbstbewusst , sehr Wissens begierig , Teamfähig.

      Schwächen des Charakters:

      Kämpfen, damit kann sie sich noch nicht anfreunden.
      Ohne ihre Implantate kann sie nicht Sprechen oder Hören.

      Geburtsort:

      Makeb

      Alter bei Eintritt in die Akademie:

      13 Jahre

      Alter bei Ernennung zum Sith:

      Kurze Beschreibung der Akolythenzeit:

      • Mitgabe von Schwertübungen - GRUNDLANGEN
      • Philosophieren des Sith Kodex
      • Unterricht in Geschichte des Sith Imperiums
      Taeyeon hat sich sobald es sich ergab immer in den Archiven der Akademie zurückgezogen. Und sich Wissen angeeignet. Denn im Gegensatz zu den Sith die sie traf gab es in den Geschichten durchaus welche die mehr ihre Prinzipien vertraten.
      Sie drückte sich vor dem Kampf- Training was vermehrt zu Strafarbeiten bei bestimmten Aufsehern führte. Sie hat diese immer nur wiederwillig durchgeführt um nicht komplett aus der Akademie ausgeschlossen/getötet zu werden.

      [Falls zutreffend]
      Tätigkeiten nach dem Abschluss der Akademie:
      Einsatzorte:
      Kurze Beschreibung der Zeit als Sith:

      [Falls zutreffend]
      Alter bei Ernennung zum Lord:
      Errungenschaften die Ernennung untermauerten:
      Tätigkeiten als Lord:
      Kurze Beschreibung der Zeit als Lord:

      [Falls zutreffend]
      Alter bei Ernennung zum Darth:
      Errungenschaften die Ernennung untermauerten:
      Tätigkeiten als Darth:
      Kurze Beschreibung der Zeit als Darth:

      Beschreibt Euren Charakter im Freitext mit eigenen Worten, nennt essentielle Erlebnisse des Charakters. Welche Ereignisse prägten ihn? Welchen Richtlinien folgt er? Nutzt den Freitext um Euren Charakter in eigenen Worten zu beschreiben:

      Taeyeon entstammt aus einer Familie in der die Sith ein sehr hohes Ansehen hatten. Als Kind wurde sie immer von vorne bis hinten betätschelt und ihr wurde stets gepriesen wie wichtig die Sith in ihrem Leben sind. Sie selber konnte sich aber nie wirklich damit identifizieren. In ihren Augen sind die Sith einfach nur Leute die gerne andere Quälen und ihnen Leid zufügen. So hat sie stehts vorne herum so getan als würde sie das auch alles wollen um ihre Familie gerecht zu werden, hat sich aber schon immer mehr durch den Einsatz ihres Mitgefühls leiten lassen. Wenn sie der Meinung war, jemand hat eine Strafe nicht verdient, hat sie ihm diese Strafe auch nicht zugefügt. Als sich herauskristallisiert hat das die Verteidigung von Korriban durchbrochen wurde, hat sich Taeyeon mit zwei anderen Akolythen vom Planeten abgesetzt. Wieso auch immer strandete Taeyeon dann auf Tatooine und verblieb dort.

      Timeline der Vita des Charakters:

      2 NVC - Taeyeons Geburt
      2-15 NVC - Prägung durch Familie über die Sith, Lebensweisen und Geschichte
      15 NVC Anfang - Eintritt in die Akademie
      15 NVC Ende - Austritt/Flucht von Korriban
      16-21 NVC - Lebt auf dem Planeten Tatooine

      ______________________________


      OOC zu Euch als Spieler:

      Euer Alter:

      26 Jahre

      Eure bisherige RP-Erfahrung:

      Im Allgemeinen schon etwas, im Star Wars noch "Neuling" ich würde gerne damit Anfangen, aber mir fehlen zum Teil die Hintergründe. Weswegen ich auch niemals einen Sith ausspielen würde solange ich nicht wirklich ne Ahnung davon hab. Da fängt man lieber unten an und lernt alles !

      Eure bisherigen Erfahrung im Star Wars, speziell, Sith-Bereich:

      Siehe Oben!
      :imperiumlila: „Erzähl mir nie wie meine Chancen stehen!” :imperiumlila:

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Taeyeon ()

    • Hallo Taeyeon,

      danke für deine Bewerbung. Schön zu hören, dass dein Freund dich nun erfolgreich überzeugt hat. Und wenn Du ihm schon mal über die Schulter geschaut hast, weißt Du ja vielleicht auch schon das ein oder andere von uns ;)

      Dass Du eine Akolythin bewirbst sehen wir natürlich herzlich gerne.

      Folgende Punkte haben sich allerdings noch gefunden:

      1. Du schreibst sie ist 2 NVC geboren und kam mit 14 an die Akademie. Das wäre 16 NVC gewesen, was in deiner Timeline anders steht. 12 NVC wäre sie ja erst 10 gewesen (was deutlich zu jung wäre).
      2. Sandleute schießen keine Raumschiffe aus dem Orbit. Ich weiß nicht einmal, ob die da Technologie für hätten. Wenn Du die Flucht aber auf 16 NVC setzt, wo die Zakuul ja schon da gewesen wären, kann man sagen, dass sie von einer Patroullie oder der Sternenfestung abgeschossen wurde und dann wieder erwarten den Absturz überlebt hat.
      3. Wenn Du einen unerfahrenen Char spielen möchtest, auch vor dem Hintergrund deines OOC-Wissens, würden wir empfehlen die Zeit an der Akademie auf 1-1,5 Jahre zu begrenzen. Wenn sie da drei Jahre gewesen sein sollte, dann müsste sie den Großteil schon können, weil eine Akademie-Zeit in der Regel 3-5 Jahre dauert.
      Ich hoffe, die Punkte sind für dich nachvollziehbar und passen. Alternativvorschläge oder ähnliches kannst Du natürlich gern äußern.

      Ansonsten freuen wir uns schon mal auf ein Probe-RP :)

      VG
      Vastor
      :maskelila: Inc.
    • Ich denke dass Dienstag für uns beide ganz gut passen würde, wie sieht's da bei dir/Nimitya aus? Die Frage ist nur wie wir Taeyeon auf die Nihilum bekommen. Mein Vorschlag wäre mittels eines Notsignals, letztlich muss das allerdings Taeyeon entscheiden. Ich frag sie heute Abend nochmal.

      Mfg Kisa'e die in Taeyeons Haut geschlüpft ist.
      :imperiumlila: „Erzähl mir nie wie meine Chancen stehen!” :imperiumlila:
    • Dienstag wird nicht gehen, weil da der letzte vorbereitende Unterricht für das Turnier ist :) Mittwoch Abend werde ich in den letzten Lern-Marathon einsteigen, weil dann Donnerstag Prüfungen sind. Donnerstag das selbe vorbereitend auf die Prüfungen Freitag. Danach sind wir bis Montag in Holland.

      Nimi ist Montag auch weg. Heute hat sie Unterricht. Ergo bleibt morgen oder Dienstag in einer Woche.
      :maskelila: Inc.